Sonntag, 15. September 2013

Double Chocolate Cheesecake Muffins


Das Rezept habe ich bei chefkoch gefunden - für den Namen kann ich nichts^^.

Ich brauchte etwas Schnelles, was man auf der Hand essen kann und da sind Muffins ja eh die beste Wahl. Die Zutaten hatte ich alle da, also ging es los.

Zutaten:
120 g Mehl
80 g Speisestärke
2 TL Backpulver
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
80 g Butter
100 g Vollmilchschokolade
2 Eier
5 TL Kakaopulver
200 ml Milch

100 g Frischkäse
100 g Quark
50 g Zucker
1 Ei
1 Päckchen Vanillezucker

Die Butter mit der Schokolade im Topf schmelzen lassen. Die restlichen Zutaten vermischen und am Ende die Butter-Schoko-Mischung dazugießen.
Für die Füllung alle Zutaten miteinander verrühren.
Je 1 EL Teig in die Muffinformen geben, dann 1 TL von der Füllung und dann wieder Teig oben drauf.
30 Minuten bei 160°C backen.

Reicht für ca. 18 Stück.

Schmecken warm besonders gut, weil dann die Füllung noch leicht flüssig ist :)


Kommentare:

  1. Die Muffins sehen toll aus- Du kannst dir ja einen neuen Namen ausdenken :)
    Alles Liebe, Cathi von Carpe Kitchen!

    AntwortenLöschen
  2. Danke :) Die waren auch ratzfatz weg.

    AntwortenLöschen
  3. Lecker, das mit der Füllung in der Mitte gefällt mir!
    Liebe Grüße, Christina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...