Donnerstag, 3. Juli 2014

Burger essen im "Hans im Glück"

Vor einiger Zeit wollten meine Freundin und ich nach Köln zum Burger essen fahren. Ihr freier Tag in der Woche passte ausnahmsweise mal mit meinem freien Tag überein, also war das schon mal geklärt. So weit, so gut. Ich mache mich also nachmittags auf den Weg zu ihr, wir sitzen in ihrem Auto zum Weiterfahren, das Handynavi ist fast startklar. Die Adresse hatten wir, nur die Hausnummer fehlte. Wir schauen also kurz im Handy nach und landen auf deren Facebook-Seite. Heute geschlossen. Ähm, jaaa, schön... Jetzt im Ernst?! Vollkommener Ernst, denn es ist wohl jeden Dienstag geschlossen. Dienstags! Nicht den üblichen Montag. Dienstags! Ich muss nicht sagen, wieso ich Köln komisch finde, oder?

Zwei leeren Mägen sitzen also in einem viel zu heißen Auto und beratschlagen sich kurz. Dann ging es halt nach Wuppertal zu Hans im Glück, das ziemlich zentral in Elberfeld liegt. Bei dem schönen Wetter habe wir uns natürlich einen Platz draußen gesucht, obwohl es drinnen so, so toll aussieht! Wunderschöne Naturdeko und Einrichtung, auch wenn es von außen eher unspektakulär daherkommt.



Es gibt dort vegetarische und sogar brotlose Burger, sowie Kleinigkeiten wie Pommes und Salate.
Ich habe mich für den Burger "Stiefel" mit Mozzarella, Tomate und Rucola entschieden. Man hat zusätzlich noch die Wahl aus drei verschiedenen Burger-Brötchen.


Was soll ich noch groß sagen, außer so, so, so, so lecker! Die Sauce dazu ist köstlich, das Fleisch ist auch gut. Preislich sind die Burger vollkommen okay. Es gibt Mittags- und Abendmenüs, die ich nur leider nicht geschafft hätte :D Ich war schon stolz, als ich mit dem Burger fertig war. Ich war jedenfalls nicht das letzte Mal dort.

Kommentare:

  1. Ich liebe Hans im Glück! Die Burger sind so lecker und die Pommes auch, die solltest du nächstes Mal definitiv probieren. Vielleicht teilt ihr euch einfach eine Portion. Btw: in Köln gibts auch eins, da hättet ihr nicht extra nach Wuppertal fahren müssen XD

    AntwortenLöschen
  2. Wuppertal ist näher für uns :) Den weiiiten Weg nach Köln wagen wir beim nächsten Mal.

    AntwortenLöschen
  3. Hans im Glück ist echt einer der besten Burgerläden überhaut! War gea´rade letzte Woche erst dort in Hamburg :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...